object10-1

Ein Paar Imari Vasen

  • Meiji Periode (1868–1912)
  • Porzellan
  • k.A.

Die Bemalung stellt umlaufend eingerahmte Motive aus der Blumen- und Tierwelt dar. Charakteristisch für „Imari-Porzellan'“ sind die dominierenden Farben Kobaltblau und Rostrot auf weißem Grund. Details werden durch die Verwendung von Gold hervorgehoben.

H: 34 cm

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn